Dankenbring-Seelm.
familjen
families
Familien
Mardorf-Mardrup


visitors / besöeker / Besucher
aktuel 28.aug. 2017
------- Mardorfer aus Schlesien, --------

den Ostgebieten und der Sowjetunion
D12-Mardorfer aus Schlesien, Ostgebieten, Sowjetunion.xls - 5,2 MB
Woher kamen sie nach 1945
und wie sind sie in Mardorf heimisch geworden?
------------ Dannenbring aus Eilvese -------------

(mit Dannenbrink, Dangers und USA)
D11 - Dannenbring 3,6 MB.xls
Stoffers Liesel un Maks -
Die Arbeitspferde von Friedrich Meyer (*1910 Nr.23)
-------------- Brase in Mardorf -------------

(Nienburg, Schaumburg, Westfalen, Schleswig, ROW, Europa und den USA)
D3 - Brase 4,9 MB.xls
Mardröpske feryne an denkmaale bie`r kapelln -
Mardorfer Vereine am Denkmal bei der Kapelle

Tree Incomplete-error possible!
Info and help welcome!
Stamboom nig komplet-kan ferkeerd wän!
Infoo un hülpe welkuurm!
------------------ Vogeler und Wiebking -----------------
(mit Thürnau, Thieße, Dannenberg, Bühmann, Hoffmeyer in Mardorf und Schneeren)
D2 - Vogeler-Wiebking-Thürnau-Thieße-Dannenberg-Bühmann-Hoffmeyer 5,8 MB.xls
ierste heern 1949 (TSV Mardorf) -
(u.l.) Helmut Dankenbring (*1929 Nr.63 / 1. Herren)

Stammbaum unvollständig - Ergänzung und Berichtigung willkommen! Irrtum vorbehalten!
Friedrich Dankenbring, Heerhof 3, 31535 Mardorf / www.dankenbring.de  | eMail friedrich@dankenbring.de
Top